• 1

    1. Box aussuchen

    Standort und Box auswählen

  • 2

    2. Box buchen

    Persönliche Daten eingeben

  • 3

    3. Bezahlen

    Zahlart auswählen

  • 4

    4. Code erhalten

    Per E-Mail

  • 5

    5. Sicher parken

    Geschützt und sicher


VMOBIL Radbox: So funktioniert's

Aktuelles

Erste VMOBIL Radboxen an den Bahnhöfen Rankweil, Hohenems, Lustenau, Lauterach und Altach

Alles rund um die VMOBIL Radbox

VMOBIL Radboxen sind geschlossene Abstellplätze für Ihr Fahrrad, die vor Vandalismus, Diebstahl und Witterungen bestmöglich schützen. Nach einer einmaligen Registrierung können Sie jederzeit die Radbox Ihrer Wahl am gewünschten Standort online buchen. Die Buchungen können tage-, wochen- oder jahresweise vorgenommen werden. Alle VMOBIL Radboxen sind mit einem sicheren Schloss, Innenbeleuchtung und Ablagetasse/Kleiderhaken ausgestattet. Alle ebenerdigen Radboxen verfügen über eine Lademöglichkeit für Ihr E-Bike.

Der Zugang (das Öffnen) erfolgt im gebuchten Zeitraum unkompliziert mit Ihrem Klimaticket VMOBIL (VVV Jahreskarte) oder dem per E-Mail zugesendeten Code.

Die einmalige Registrierung ist kostenlos. Wenn Sie ein Klimaticket VMOBIL (VVV Jahreskarte) besitzen, registrieren Sie sich unter vmobil.at/kundenportal. Ihr Klimaticket VMOBIL wird dadurch als Mobilitätskarte freigeschaltet. Anschließend buchen Sie auf dieser Seite die gewünschte VMOBIL Radbox. Zur Öffnung der VMOBIL Radbox können Sie dann stets Ihr Klimaticket VMOBIL verwenden.

Besitzen Sie kein Klimaticket VMOBIL, sind Sie hier zur Registrierung richtig: Meine Radbox.

Das Traumpaar Fahrrad und Öffentlicher Verkehr soll in Vorarlberg stark ausgebaut werden. Das Ziel der PartnerInnen ÖBB, Land Vorarlberg, Standortgemeinden und Verkehrsverbund Vorarlberg ist ambitioniert: Schrittweise sollen weitere Bahnhaltestellen in Vorarlberg mit den neuen VMOBIL Radboxen ausgestattet werden. Die ersten Bahnhöfe waren Rankweil, Hohenems, Lustenau und Lauterach, im Juni 2022 folgte Altach. In weiterer Folge werden im Zuge des Bahnhofum-/bzw. neubaus in Lauterach Unterfeld, Schlins-Beschling, Lochau-Hörbranz, Ludesch, Feldkirch, Hard-Fußach und weitere Standorte mit VMOBIL Radboxen ausgestattet. Nach der einmaligen Registrierung können VMOBIL Radboxen an allen Standorten über diese Seite gebucht werden. Auch können Sie auf vmobil.at/radbox immer aktuell entdecken, wo es die VMOBIL Radbox bereits gibt.

Haben Sie Fragen zur VMOBIL Radbox oder generelle Fragen zu Fahrradboxen in Vorarlberg? Schreiben Sie uns an radbox(at)vmobil.at.